zum Warenkorb hinzugefügt
Wettbewerbskataloge Staatspreis Design

Staatspreis Design 2015

116 Seiten
2015
ISBN 978-3-900364-41-0_02

Im Zweijahresrhythmus betritt dreidimensionale Gestaltung aus Österreich die Wettbewerbsbühne im Rahmen einer Leistungsschau, bei der die höchsten Auszeichnungen des Landes für Produktdesign und räumliche Gestaltung vergeben werden. In diesem Jahr geschah dies unter ganz neuen Voraussetzungen. Man ist der dringenden Empfehlung der Jury des vorvergangenen Jahres gefolgt und hat die notwendigen Vorkehrungen getroffen, um endlich am Original beziehungsweise am Modell jurieren zu können, wann immer es die Dimensionen der Produkte und Projekte zuließen. Möglich wurde die Umsetzung dieses seit vielen Jahren bestehenden Desideratums durch eine Teilung des Bewertungsprozesses. In der ersten Runde wurde online juriert und eine Vorauswahl getroffen; die Einreicher/innen der in die zweite Runde aufgenommenen Beiträge wurden eingeladen, ihre Objekte ins designforum Wien im MuseumsQuartier anzuliefern, wo am 3. Juli 2015 die finale Selektion vorzunehmen war. Dort warteten dann von Uhrband, Brille, Torte und Fernglas bis hin zu Schischuh, Elektroroller und Duschkabine alles darauf, von einer breit aufgestellten Fachjury begutachtet zu werden.